Maximilian Schulz und Hans- Hermann Bölter erfolgreich

15 Aktive beteiligten sich jetzt beim Moppel- Doppel- Tischtennis- Tunier des TTC Brochdorf in der Neuenkirchener Turnhalle. Dabei sicherten sich der Ehrenvorsitzende des TTC Hans-Hermann Bölter und Maximilian Schulz den Sieg. Das Duo setzte sich am mit zwei Siegen am Ende vor Christoph Baden/ Hendrik Hoops und Tom Dohrmann/ Frank Hintze durch. Die Aktiven hatten sich dabei gute und spannende Partien geliefert. In der Vorrunde spielten die Aktiven in drei Gruppen mit wechselnden Partnern und einer Punktvorgabe gemäß der Rangliste. Die beiden Besten aus den drei Gruppen qualifizierten sich für die Finalrunde, die dann mit festen Partnern, nach dem Modus jeder gegen jeden gespielt wurde, wo dann am Ende Maxi Schulz und Hans- Hermann Bölter siegreich waren.
Die nächste Veranstaltung des TTC ist die Spielerversammlung am Freitag 25.05.2018 um 20 Uhr im Vereinslokal Bölter.

Geschrieben von Hauke Schröder am 19. April, 2018 - (Permalink)