Johann Kath, Beate Hoops und Christoph Baden heißen die Sieger beim Skat,- Kniffel und Politunier, das der TTC Brochdorf kürzlich im Vereinslokal Bölter veranstaltete und an dem sich rund 20 Teilnehmer beteiligten. Nach rund vier Stunden standen dann die Sieger fest. Hinter Johann Kath (rechts) beim Skat belegten Mario von Elling und Jürgen Johannes die Plätze zwei und drei. Beim Kniffel behaupteten sich hinter Siegerin Beate Hoops ( Mitte), Claudia Dageförde und Ulrike Hoops auf Platz zwei und drei. Beim Poli sah es wie folgt aus, Sieger Christoph Baden (links) gefolgt von Hendrik Hoops und Dirk Delventhal. Jeder Teilnehmer erhielt einen Fleischpreis.

Geschrieben von Hauke Schröder am 26. März, 2018 - (Permalink)